Artikel
Max grüsst Erkeln

Meine Name: Max Löneke

Bin gerade als neuer Bürger in Erkeln angekommen.
Zur Freude meiner Eltern, Iris und Frank, bin ich rechtzeitig eingetroffen, am 14. Dezember im Krankenhaus und noch vor Weihnachten zuhause, und habe damit beiden ein schönes Weihnachtsfest bereitet.
Und gehört habe ich schon, dass der steuerliche Aspekt bei Neuankömmlingen kurz vor Jahresende den Eltern nochmal eine Freude bereiten soll.

Auf diesem Wege wünsche ich allen Erkelnern ein Gesundes und Gutes Neues Jahr 2004!

Auf ein baldiges Treffen im Kinderwagen!

 

  • Artikel vom 26.12.2003
  • |
  • andere Artikel von 2003