Artikel
Vauth-Sagel hat Dierkes gekauft

Auszug des WB-Artikels vom 05.05.05
"Der Kauf ist abgewickelt, die Verträge sind unterschrieben, am Montag, 09.Mai, ist Übergabetag", stellte Thomas Sagel gegenüber dem Westfalenblatt fest.
Damit übernimmt die Vauth-Sagel-Gruppe, leistungsstarker Zulieferant und Entwicklungspartner internationaler Kunden aus der Möbel-, Auto- und Elektroindustrie, das mehrstöckige Bürogebäude und die Werkshallen der ehemaligen Möbelfabrik Dierkes in Beverungen.
Wie bereits im WB berichtet, will Vauth-Sagel seine komplette Logistiksparte(auch Spedition) im Kreis Höxter an einem Standort bündeln.

 
  • Artikel vom 05.05.2005
  • |
  • andere Artikel von 2005