Artikel
Info zur Breitbandversorgung

Laut amtlicher Bekanntmachung im Mitteilungsblatt der Stadt Brakel werden in Kürze die ersten Schaltschränke in den Ortschaften Erkeln, Frohnhausen und Istrup aufgestellt,  da dort die Anzahl der Interessenbekundungen bzw. Vertragsabschlüsse  ausreichend ist.

Andere bisher nicht versorgte Ortschaften werden auf absehbare Zeit keine Breitbandversorgung erhalten, wenn sich bis zum 28.02 nicht genügend Interessenten finden.

Zu weiteren Informationen bitte die Webseite der  Fa. Sewikom besuchen, welche die Breitbandversorgung bereitstellt.

Eine Anmerkung:
Schade, dass man solche Infos immer erst in Zeitungen erfährt und hier in die Webseite übernehmen muss. Wir hätten uns gewünscht, derartige Infos auch mal über das Medium zu bekommen, um das es eigentlich geht.
Wir könnten diese Information hier umgehend veröffentlichen, hätten auch per Newsletter die Möglichkeit, Infos an Erkelner zu versenden, die sich bisher mit dem Thema nicht vertraut gemacht haben.
Aber scheinbar traut man uns Aktualität auf der kleinen Erkelner Dorfwebseite nicht zu.

 
  • Artikel vom 24.02.2011
  • |
  • andere Artikel von 2011